Karriere an der fh gesundheit

Gesundheit und Soziales sind Ihre Kompetenzen, Bildung und Forschung sind Ihre Leidenschaft? An der fh gesundheit / health university of applied sciences tyrol in Innsbruck entdecken Sie eine breite Vielfalt an Aufgaben, um Studierende auf ihrem Weg zum Wunschberuf im Gesundheits- und Sozialbereich zu begleiten. Eingebettet in hochprofessionelle Teams arbeiten Sie in einer modernen Bildungseinrichtung, die über die Grenzen Tirols hinaus bestens vernetzt ist. 

Wir suchen ...

Seitenanfang Lehr- und Forschungsperson GuK Medien-, Audio- und VideodesignerIn StudiengangsleiterIn Physiotherapie

Lehr- und Forschungsperson GuK

zum eheste möglichen Zeitpunkt
für den FH-Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege

( Beschäftigungsausmaß 100 % )

Ihre Aufgaben
  • fachspezifische Lehre (sowohl theoretisch als auch praktisch)
  • Betreuung von Projekt- und Bachelorarbeiten
  • Unterstützung des Informationsflusses der dislozierten Studienstandorte
  • Begleitung der Studierenden eines Jahrganges bis zum Bachelor of Science
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung des FH-Bachelor-Studiengangs
Ihr Profil
  • Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn
  • Masterstudium erwünscht
  • Pädagogisch-didaktische Kompetenzen
  • Teamgeist
  • Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation

An der fh gesundheit bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position mit sicheren Zukunftsperspektiven. 

Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei einer Beschäftigung von 100% brutto rund € 3.000,-. Es kann sich ggfs. durch besondere Anrechnungen erhöhen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Darstellung Ihres Werdegangs) bis 30. Juli 2021.

Hier online bewerben!

Gemäß § 7 Tiroler-Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

Medien-, Audio- und VideodesignerIn

ehestmöglich

(Beschäftigungsausmaß 80 - 100 %)

Ihre Aufgaben
  • Gestaltung von Lehrfilmen 
  • Veröffentlichung der Lehrfilme auf unserer e-Learning-Plattform
  • Erstellung von Imagefilmen
  • Erstellung von Videos für unsere Social-Media-Kanäle
  • Fotografieren
Ihr Profil
  • Ausbildung und/oder Berufserfahrung im Bereich Film & Medien
  • Erfahrung in Digitaltechnik und Bearbeitungssoftwarepaketen für Film, Foto und Audio (Adobe Creative Suite: Premiere, After Effects, Audition, Lightroom, Photoshop, Blender)
  • Eigenverantwortung und zuverlässige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Wertschätzender, offener Umgang mit Menschen

An der fh gesundheit bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position mit sicheren Zukunftsperspektiven. 

Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei einer Beschäftigung von 100% brutto € 2.900,-. Es kann sich ggfs. durch besondere Anrechnungen erhöhen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bis 20. Juli 2021.

Hier online bewerben!

Gemäß § 7 Tiroler-Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.

StudiengangsleiterIn Physiotherapie

ab 07. Jänner 2022
StudiengangsleiterIn für den Bereich Physiotherapie

(Beschäftigungsausmaß 80 - 100 %)

Ihre Aufgaben
  • akademische, organisatorische und personelle Leitung des FH-Bachelor-Studiengangs Physiotherapie (auf Basis FHG, MTD-Gesetz u.a.) und eines Master-Lehrgangs im Bereich Physiotherapie
  • Sicherung der Ausbildung nach fachlichen und pädagogischen Gesichtspunkten
  • Übernahme von Lehr- und Forschungstätigkeiten inklusive Betreuung von Abschlussarbeiten 
  • Weiterentwicklung der Forschung 
  • Entwicklung von Fortbildungen im Bereich Physiotherapie
  • Personalentwicklung
  • Vertretung des Studiengangs nach außen
Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung als PhysiotherapeutIn
  • Hochschulabschluss (Master oder Mag. erforderlich; PhD / Doktorat gewünscht) 
  • mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung in der Physiotherapie
  • pädagogisch-didaktische Kompetenzen
  • Forschungserfahrung und Publikationstätigkeit 
  • Nachweis über bereits durchgeführte Drittmittelprojekte
  • e-Learning-Kompetenz
  • Führungs- und Sozialkompetenz
  • Teamorientierung, Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit

Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei einer Vollzeitbeschäftigung brutto rund € 4.600,-. Es kann sich ggfs. durch besondere Anrechnungen erhöhen.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bis 15. September 2021.

Hier online bewerben!

Gemäß § 7 Tiroler-Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.