Beiträge

64 hochqualifizierte GesundheitsexpertInnen für spezielle Pflegebereiche ausgebildet

Am Freitag, den 29. März 2019 durften sich insgesamt 64 ExpertInnen über ihren erfolgreichen Abschluss in den Sonderausbildungen Intensivpflege, Anästhesiepflege sowie in der Pflege bei Nierenersatztherapie freuen.

Mag.a Margit Führer, vom Referat Gesundheit des Landes Tirol, würdigte in ihrer Festrede die frisch gebackenen AbsolventInnen für 15 Monate Arbeit, Engagement und Ausdauer.
Mit großem Stolz empfingen daher die angehenden FachexpertInnen ihr Diplom mit dem Abschluss der akademische/r Experte/in aus den Händen von Mag. Stefan Deflorian, Geschäftsführer Tirol-Kliniken, Univ. Prof. Michael Joannidis, wissenschaftlicher Leiter der Sonderausbildung in der Intensivpflege sowie Priv.-Doz. Dr. Günther Luckner, wissenschaftlicher Leiter der Anästhesiepflege.

Seitenanfang Galerie Beiträge

Abschlussfeier Sonderausbildungen Anästhesie, Intensiv, Nierenersatztherapie

AbsolventInnen der Sonderausbildung Anästhesiepflege

AbsolventInnen der Sonderausbildung Intensivpflege

AbsolventInnen Sonderausbilung Pflege bei Nierenersatztherapie

Blumen für Lehrgangsleiterin Mag.a Ines Viertler

Priv.-Doz. Dr. Günther Luckner, wissenschaftlicher Leiter der Anästhesiepflege, Mag. Stefan Deflorian, Geschäftsführer Tirol Kliniken, Mag.a Ines Viertler, Lehrgangsleiterin, Mag.a Margit Führer,...

Beiträge alle Beiträge

Geänderte Öffnungszeiten am 31.05.2019

Im Detail

fh gesundheit und AZW feierten 100 Jahre Krankenpflegeausbildung in Innsbruck

Im Detail

Leitfaden zur korrekten venösen Blutabnahme

Im Detail

Online-Festschrift "100 Jahre Krankenpflegeschule Innsbruck"

Im Detail

Poster Award 2019

Im Detail

Wirtshaus trotz Unverträglichkeit

Im Detail

Ökonomische Studie über schwangere Frauen in Tirol

Im Detail

Werfen Sie einen Blick in unser Interprofessionelles Simulations- und Trainingszentrum

Im Detail

Nudging in der Gemeinschafts­gastronomie

Im Detail