Tirol Institut für Qualität im Gesundheitswesen

Das Tirol Institut für Qualität im Gesundheitswesen unterstützt Gesundheitseinrichtungen und Gesundheitsdienstleister bei der Umsetzung systematischer Qualitätsarbeit.

Seitenanfang Leistungsfelder Typisch TiQG Interdisziplinäres Team - interprofessionell vernetzt Partner

Leistungsfelder

1. Leistungsfeld

  • Umsetzung von Qualitätssicherungsprozessen
  • Implementierung von Risiko- und Qualitätsmanagementsystemen
  • Evaluierung von Prozess- und Produktinnovationen, Projekten, QM/QS-Systemen, KundInnenkontaktpunkte

2. Leistungsfeld

  • Risikoanalysen und -absicherung
  • Konzeption und Begleitung von Änderungsprozessen
  • Kommunikationsstrategien und -prozesse

3. Leistungsfeld

  • Führungs- und MitarbeiterInnenentwicklungssysteme
  • Entwicklung / Durchführung von Aus- und Weiterbildungsprogrammen
  • Digitalisierungsstrategien im Gesundheits- und Pflegebereich

Typisch TiQG

Das Tirol Institut für Qualität im Gesundheitswesen - TiQG ist eine Transfereinrichtung der fh gesundheit.

Unsere Leistungen sind
  • anwendungsorientiert
  • versorgungsorientiert
  • ressourcenorientiert
  • sicherheitsorientiert
  • nachhaltig und zukunftsorientiert
  • dem Prinzip der Wirtschaftlichkeit verpflichtet

Mehr erfahren

Interdisziplinäres Team - interprofessionell vernetzt

Eva Maria Jabinger, MBA MSc MSc BSc

Studiengangs- und
Lehrgangsleiterin

Qualitäts- und
Prozessmanagement
MBA im Gesundheitswesen

Leiterin
Tirol Institut für Qualität
im Gesundheitswesen (TiQG)

+43 512 5322-76777 E-Mail senden
Mag. Marc-Philipp Crepaz

Tirol Institut
für Qualität im Gesundheitswesen

+43 512 5322-76721 E-Mail senden
Mag.a Dr.in Claudia Zelle-Rieser

Lehre & Forschung
Qualitäts- und Prozessmanagement

+43 512 5322-76778 E-Mail senden

Partner