Termine

Vortragsreihe gesundheut: Diagnose Schlaganfall - So geht's weiter

Zum Auftakt unserer Vortragsreihe informieren ExpertInnen der fh gesundheit in drei Vorträgen darüber, wie es nach einer Schlaganfalldiagnose weitergeht. (auch online als Webkonferenz)

Eine Schlaganfalldiagnose und ihre Folgen stellen Betroffene und Angehörige meist vor große Herausforderungen. Zum Auftakt unserer Vortragsreihe informieren ExpertInnen der fh gesundheit in drei Vorträgen darüber, wie der Weg zurück in ein aktives und selbstbestimmtes Leben aussehen kann und beantworten im Anschluss gerne Ihre Fragen zu den folgenden Themen: 
 
  • Leben nach einem Schlaganfall: Überlegungen zur Alltagsgestaltung in dieser herausfordernden Lebenssituation
    Birgit Nienhusmeier, MSc – Studiengang Ergotherapie
  • Wenn für's Kochen die Kraft fehlt: Mit Fertigprodukten vollwertige Mahlzeiten zubereiten
    Seraphine Klotz, MHPE - Studiengang Diaetologie
  • Sprachbeeinträchtigung nach dem Schlaganfall: So gelingt unsere Kommunikation jetzt trotzdem.
    Prof. (FH) Dr. Georg Newesely - Studiengang Logopädie

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenanzahl vorab eine verpflichtende Anmeldung notwendig ist. Melden Sie sich bitte bis zum Vortag der Veranstaltung, dem 20.10.2020, telefonisch unter +43 512 5322-76767 oder per E-Mail an marketing@fhg-tirol.ac.at an. Wir bitten um Verständnis, dass der Eintritt zur Veranstaltung ausschließlich für angemeldete Personen möglich ist. Die Veranstaltung wird am Veranstaltungstag zeitgleich auch als Webkonferenz übertragen. Den Link hierfür erhalten Sie nach Anmeldung am Tag vor der Veranstaltung per Email.

Vortragsreihe gesundheut:
Diagnose Schlaganfall – So geht’s weiter
Mittwoch, 21.10.2020, 18:00 Uhr, Innrain 98. 2. Stock Mehrzwecksaal und online*

Im Sinne einer gesunden und umweltfreundlichen Anreise freuen wir uns, wenn Sie zu Fuß oder mit dem Rad zu uns kommen. Sie erreichen uns auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der IVB: Die Linien C, M und T halten in direkter Nähe zur fh gesundheit an der Station Freiburger Brücke.

*Sollten sich in nächster Zeit strengere Covid-19-Sicherheitsvorgaben ergeben, können kurzfristig terminliche bzw. sonstige Änderungen die Folge sein. In diesem Fall werden wir Sie natürlich rechtzeitig verständigen.

Veranstaltungsflyer