Institut InnTra

InnTra steht als Institut für Innovation, Nachhaltigkeit und Transformation im Gesundheits- und Sozialwesen.
Gemeinsam mit Entscheidungsträgern und Betroffenen entwickeln, erforschen und verwirklichen wir responsive und visionäre Ansätze zur Stärkung biopsychosozialer Gesundheit, Versorgungs- und Lebensqualität.
Als interprofessionelles Team tragen wir damit zu Innovation & Nachhaltigkeit sowie zu (gesellschaftlicher) Transformation auf sämtlichen Systemebenen bei.

Tätigkeitsfelder

  • Beratung & Coaching von Stake- und Shareholdern
  • Prozess- & Projektbegleitung
  • Konzeptentwicklung, -pilotierung, -evaluierung und -implementierung
  • Dialogforen / Think Tanks
  • Forschung & Entwicklung, insbesondere Therapie-, Gesundheits- und Handlungswissenschaft; Implementation Sciences, Praxisforschung

InnTra bietet an ...

  • Brücke sein - zwischen Praxis-Erfahrungen, Notwendigkeiten, Fragen und partizipative Entwicklung von Lösungen
  • Ort sein - zum Miteinander ins Gespräch kommen, Ideen austauschen und entwickeln
  • Dingen weiter auf den Grund gehen, gewonnene Erkenntnisse mit Betroffenen, Angehörigen von Gesundheitsberufen, Entscheidungsträger:innen, … teilen

Team

Prof.in (FH) Mag.a Dr.in Ursula Costa

Institutsleitung InnTra

Lehrgangsleitung
Masterstudien in Ergotherapie und Handlungswissenschaft

Dipl.-Soz. Marie Boost

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut InnTra

DI Martin Michael Morandell

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut InnTra

Carina Pennerstorfer, BSc, BSc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut InnTra

Dr. med. univ. Bernhard Pollner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut InnTra

Vanessa Weinreich, BA

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Institut InnTra