Beiträge

Rund 60 Absolventinnen und Absolventen mit Master-Abschluss im Gesundheitsbereich

Am vergangenen Wochenende feierten rund 60 Absolventinnen und Absolventen der fh gesundheit ihren Master-Abschluss. Erstmalig erhielten 13 Gesundheitspädagoginnen und -pädagogen, welche ihr Studium in Berlin absolviert haben, den Master of Science verliehen. Die Mitarbeiter:innen der fh gesundheit, FH-Rektor Walter Draxl sowie sowie Gesundheits-Landesrätin Cornelia Hagele gratulierten den Absolventinnen und Absolventen aufs Herzlichste.

Die fh gesundheit hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Akademisierung und Professionalisierung der Angehörigen in den Gesundheitsberufen zu fördern. Dementsprechend werden Studienangebote auf Master-Niveau angeboten und aus dem In- und angrenzenden Ausland rege genützt. So reisten aus Berlin die ersten Absolventinnen und Absolventen des Master-Lehrgangs Pädagogik in Gesundheitsberufen an, der in Kooperation mit dem Deutschen Institut zur Weiterbildung für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin angeboten wird. Insgesamt erhielten 58 Personen den „Master of Science“ bzw. „Master of Business Administration“ in den Studienrichtungen Biomedical Sciences, Ergotherapie und Handlungswissenschaften, Master of Business Administration, Pädagogik in Gesundheitsberufen, Osteopathie sowie Radiological Technologies verliehen.

Die fh gesundheit

Die fh gesundheit im Westen Innsbrucks hat sich auf das Angebot von Studiengängen und Lehrgängen in den Gesundheits-, gesundheitsnahen und sozialen Berufen spezialisiert. Mit über 1.900 Studierenden am Standort Innsbruck sowie an acht Kooperationsstandorten unterstützt die fh gesundheit maßgeblich die Gesundheitsstrukturen im Land Tirol. Interessentinnen und Interessenten können aus 12 Bachelor-Programmen, 14 Master-Programmen und zahlreichen Lehrgängen im Gesundheitsbereich wählen.

Beiträge alle Beiträge

Teddybären und andere Kuscheltiere gehen zur Ergotherapie

Im Detail

Wissenschaftliche Exzellenz: fhg-Forscherin Natalia Schiefermeier-Mach habilitiert sich an der Universität Innsbruck

Im Detail

Studierende planten eine "Gesundheitsfördernde Hochschule"

Im Detail

57 Pflegeexpert:innen feiern ihren Bachelor-Abschluss

Im Detail

Neu: Master-Lehrgang in Physiotherapie

Im Detail

FH-Professur und Honorarprofessur an der fh gesundheit

Im Detail

1. Österreichisches gesundheitspädagogisches Symposium

Im Detail

Für diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger:innen - In drei Semestern zum Pflege-Bachelor

Im Detail

Neue Schulung: Nachhaltigkeits-Botschafter:in im Gesundheits- und Sozialwesen

Im Detail

Christa-Them-Preis geht an Absolventinnen der fh gesundheit

Im Detail

Neu: CAS-Lehrgang Gesunde und nachhaltige Ernährung

Im Detail

Rund 40 Pflegeexpertinnen und -experten feiern ihren Bachelor-Abschluss

Im Detail

Ausbildungsplätze für VorarlbergerInnen an der fh gesundheit

Im Detail

Gratis ins Museum!

Im Detail

Neu: Hebammen-Studium startet ab sofort jedes Jahr

Im Detail

Ausschreibung Christa-Them-Preis 2023

Im Detail

15 Jahre fh gesundheit

Im Detail

Studierende mit MTD-Innovationspreis ausgezeichnet

Im Detail

Studierende und Lehrende beim 26. ENOTHE Annual Meeting 2022 in Tbilisi (Georgien)

Im Detail

360 GesundheitsexpertInnen feiern ihren akademischen Abschluss

Im Detail

AbsolventInnen der fh gesundheit punkten beim Health Research Award 2022

Im Detail

Armutsbetroffenheit in der Krise

Im Detail

Kooperation mit der Austrian Optometric Association (AOA)

Im Detail

Christa-Them-Preis für Pflegewissenschaft

Im Detail

Journal for Young Researchers in Health Care 2017/2019

Im Detail