Beiträge

fh gesundheit und AZW feierten 100 Jahre Krankenpflegeausbildung in Innsbruck

Auf den Tag genau hundert Jahre, nachdem sich die ersten Schülerinnen für einen Ausbildungsgang in allgemeiner Krankenpflege einschrieben, wurde vergangenen Freitag das hundertjährige Jubiläum der Krankenpflegeschule Innsbruck feierlich begangen.

Vor 100 Jahren startete der erste Ausbildungslehrgang an einer städtischen Krankenpflegeschule in Innsbruck. Seit damals wurden über 7.300 AbsolventInnen in der allgemeinen Pflege, in der Kinder- und Jugendlichenpflege sowie in der psychiatrischen Pflege ausgebildet. Anlässlich dieses Jubiläums luden fh gesundheit und das AZW am 17. Mai 2019 zum großen Festakt. Im Rahmen eines kurzweilig angelegten Programms spannte man dabei einen informativen und unterhaltsamen Bogen über die Historie der Krankenpflegeausbildungen in der Tiroler Landeshauptstadt.

Einen Bericht und Bilder von den Feierlichkeiten finden sie hier.

Informatives rund um die Historie der Krankepflegeschule, die Ausstellung und den Kurzfilm zum Thema finden Sie ebenfalls auf der Online-Festschrift unter www.100jahre-pflegeschule.at.


 

Seitenanfang Beiträge

Beiträge alle Beiträge

Regional und nahe am Wohnort studieren: Pflege-Studium in sechs Tiroler Bezirken

Im Detail

So isst Tirol: 1. Tiroler Ernährungsbericht veröffentlicht

Im Detail

Sommeröffnungszeiten

Im Detail

Wissensbilanz 2017/18

Im Detail

Neues Gebäude für Pflege-Studium in Kufstein

Im Detail

8. f.eh Symposium: "Nachhaltig essen. Ernährungsökologie - ein Bildungsprozess"

Im Detail

Online-Festschrift "100 Jahre Krankenpflegeschule Innsbruck"

Im Detail

Gesundheits- & Krankenpflege-Studium startet heuer in sechs Tiroler Bezirken

Im Detail