Beiträge

Fachtagung "Ernährung und Gesundheit aktuell"

Am Freitag, 8. 11. 2019 fand im Festsaal der fh gesundheit in Innsbruck die Fachtagung „Ernährung und Gesundheit aktuell“ statt. Mag.a Maria Ranetbauer (Pädagogische Hochschule Tirol, Verein für Unabhängige Gesundheitsförderung Österreich) und Dr.in Anna Elisabeth Purtscher (fh gesundheit) konnten über 170 Interessierte begrüßen.

Spannende Vorträge über die Psychoneuroimmunologie, die große Bedeutung der Mikrobiota und ein Update der Elektrolyte trugen zur Aktualisierung des Wissens im Bereich Ernährung bei. Auch die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Entzündungen im Körper wurden diskutiert. Zum brisanten Thema Nachhaltigkeit wurden dramatische Fakten, aber auch Empfehlungen gegeben und der IST-Zustand des Ernährungsverhaltens der Tiroler Bevölkerung vorgestellt.

Die TeilnehmerInnen erhielten viele Empfehlungen zur Optimierung des Lebensstils, die im Alltag leicht umgesetzt werden können und so zur Unterstützung der Gesundheit jeder/s Einzelnen beitragen. Die Erwartungen der TeilnehmerInnen wurden durch das vielfältige Programm und die engagierte Präsentation der ReferententInnen bestens erfüllt.

 

Seitenanfang Beiträge

Beiträge alle Beiträge

Terminänderung Glühweinstand der Studierendenvertretung

Im Detail

Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit

Im Detail

Start Bewerbungsverfahren für das Wintersemester 2020/2021

Im Detail

50 Jahre Logopädie-Ausbildung in Innsbruck

Im Detail

Gehirnforscher Manfred Spitzer zu Gast an der fh gesundheit: "Gehirne machen keine Downloads."

Im Detail

Wir gratulieren zum MTD-Innovationspreis

Im Detail

Einladung zum Tiroler Demenz Symposium

Im Detail

Rund 160 GesundheitsexpertInnen feierten Sponsion

Im Detail

WHO-Poster zur Rolle von Pflegenden und Hebammen

Im Detail

Wissensbilanz 2017/18

Im Detail

Neues Gebäude für Pflege-Studium in Kufstein

Im Detail

Online-Festschrift "100 Jahre Krankenpflegeschule Innsbruck"

Im Detail

Ökonomische Studie über schwangere Frauen in Tirol

Im Detail

Werfen Sie einen Blick in unser Interprofessionelles Simulations- und Trainingszentrum

Im Detail

Medizin Uni Innsbruck: Neue Icons machen Frauen sichtbarer

Im Detail